If you're having problems viewing this newsletter, you can read the online version.

Abstraktes Kunstwerk mit zwei Läufern und einem Gebäude

###USER_eigene_anrede###,

unser Herbst gestaltet sich derzeit so heiß, dass er glatt als Sommer durchgeht. Doch wir möchten Ihnen trotzdem nicht das periodische News-Update aus dem Hause RosenbauerSolbach vorenthalten. So viel Zeit muss sein. Wo viel los ist, gibt es immerhin auch viel zu berichten. Zum Beispiel über tolle Projekte. Außerdem macht es doch immer Spaß, neue Leute kennenzulernen, oder? Wir haben ein neues Gesicht in unseren Reihen, das wir Ihnen unbedingt vorstellen möchten. Außerdem hatten wir einen Anfall von sportlicher Höchstleistung, inklusive einer Sommerparty, die so spaßig wie herbstlich war.

Insider-Tipp: Sie brauchen nicht bis zum nächsten Newsletter zu warten, um den neuesten Klatsch und Tratsch von RosenbauerSolbach zu erfahren: Folgen Sie uns doch einfach auf Facebook!

Nun wünschen wir viel Spaß beim Lesen und einen schönen Herbst.

Bauarbeiter hebt einen Sack Zement in einer Baustelle

quick-mix Verkaufsförderung: Humor für den gehobenen Anspruch

Die Zement-Klassiker von quick-mix (in 40-kg-Säcken) gingen beim Bücken ganz schön auf den Rücken. Ein neues 25-kg-Gebinde sollte das schwere Heben beheben – und damit sind wir schon mitten drin in der Welt des gehobenen Wortspiels, das in dieser VKF-Aktion eine tragende Rolle spielt. Mit Sales-Material und ausgesuchten Maßnahmen für den Fach- und Heimwerkerhandel versicherten wir der Zielgruppe: „Du kannst das tragen.” Und zack, war die Aktion im Sack.

Hier können Sie einen heben

Wind of Change: Wie wir Kunden bei Veränderungen begleiten

Wenn sich Unternehmen in einer außergewöhnlichen Situation wiederfinden, dann wird deutlich, was eine enge und vertrauensreiche Agentur-Kunde-Beziehung ausmacht. Für uns ist es selbstverständlich, im Zuge von Veränderungen als starker Partner und Konstante an der Seite unseres Kunden zu bleiben und den Weg, den das Unternehmen beschreitet, mitzugehen. Im Fall der Fusion von Siemens Wind Power und Gamesa war die gemeinsame Erfahrung aus über fünf Jahren Zusammenarbeit von unschätzbarem Wert.

Zur News

Fragen über Fragen – Marktforschung für B2B-Unternehmen

Wissen Sie so genau, was Ihre Kunden wollen? Oder Ihre Mitarbeiter? Wie Ihr Produkt im Markt wirklich ankommt? Ob Ihre neue Kampagne die Botschaften vermittelt, die Sie nach außen tragen wollen? Ganz ehrlich, so richtig wissen wir es wohl alle nicht. Damit das nicht so bleibt, bieten wir den RS Audience-Check an: Ein bewährtes, effizientes und effektives Tool, das Ihnen und uns zuverlässig Antworten auf alle diese und viele weitere Fragen liefert. Und das besonders bei regelmäßigem Einsatz Veränderungen aufzeigt und so die langfristige strategische Markenführung unterstützt. Marktforschung sollte unserer Meinung nach nämlich nicht nur den großen Konzernen vorbehalten sein und – besonders wichtig für mittelständische B2B-Unternehmen – sie muss auch nicht die Welt kosten.
Wenn Sie wichtige Marketingentscheidungen also lieber auf der Basis fundierter Ergebnisse und nicht nur auf der Grundlage eines Bauchgefühls treffen wollen,

sprechen Sie uns gerne an. 

Wir sind am Boden angekommen

Für unseren Kunden Deutsche Messe AG durften wir dieses Jahr zum ersten Mal die DOMOTEX – Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbeläge – kommunikativ begleiten. Eine spannende Aufgabe, denn es gab eine besondere Herausforderung: Die kommende DOMOTEX wird anders. Sie hat sich neu erfunden, modernisiert, sich konzeptionell verändert. Diese frohe Botschaft sollen sämtliche Zielgruppen erfahren, ohne dabei abgeschreckt zu werden. Wie wir das umgesetzt haben, sehen Sie hier.

Bunt geschminkte Frau

Unser Neuzugang in der Beratung Katharina Hardt, Account Manager

Nur ein besetzter Tisch ist ein guter Tisch! Diese Devise gilt überall da, wo die Hütte brennt, so wie in unseren Beratungsteams. Deshalb haben wir vor Kurzem Katharina her gelockt, sie an einen leeren Tisch gesetzt und schon ist sie als Account Manager nicht mehr wegzudenken. Genau so war’s! Katharina kommt von der Küste – der Kieler Förde. Sie hat BWL mit Schwerpunkt Marketing und Medien studiert, war in Redaktionen und in der PR unterwegs und verstärkt jetzt unsere Beratung. Willkommen, Katharina!

Wir haben's laufen lassen

Das zweite Jahr in Folge war RosenbauerSolbach beim Mopo Teamstaffellauf vertreten. Wir hatten zwei Teams der RS Runners auf der Strecke, ein Firmenzelt auf der Partymeile und ein naturcooles Motto: „Laufen und laufen lassen”. Was soll das bedeuten? Ganz einfach: Die einen laufen, die anderen lassen lieber laufen, aber alle zusammen lassen es laufen – spätestens nach dem Lauf. Und weil Worte Schall und Rauch sind, haben wir unser Motto auch optisch schön umgesetzt: Ein schickes Riesenbanner fürs Partyzelt, ein Klebetattoo, ein bedruckter Turnbeutel mit Gimmicks gefüllt sowie ein Own-Label-Bier (okay, selber umgelabelte Knollen). Natürlich auch auf Facebook, mit entsprechender Teaser-Kampagne.

Sogar ein wenig Guerilla-Marketing haben wir betrieben: Unsere Klebetattoos mussten wir in 1.000er Mindestauflage abnehmen, was ein paar mehr waren, als wir tatsächlich auf unseren Körpern unterbringen konnten. Also haben wir den Großteil einfach bei der Startnummernvergabe zum Mitnehmen hinterlegt. Die schicken Teile kamen gut an, denn wir sahen fortan so manchen fremden Läufer mit RosenbauerSolbach-Motto.

Ach ja, offizielle Endergebnisse gab es auch. Mit Stolz belegten unsere Teams die Plätze 906 und 998. Von wie vielen haben wir leider vergessen und das lässt sich ärgerlicherweise auch überhaupt nicht mehr herausfinden. Fest steht aber: Wir mögen nicht die Schnellsten gewesen sein, dafür waren wir die Coolsten!

Do you like our newsletter?

Please recommend us so everybody can benefit from our news.

I don’t want to receive the newsletter anymore.

RosenbauerSolbach Newsletter
Responsible: Thilo Schirmer

RosenbauerSolbach Werbeagentur GmbH
Moorfuhrtweg 11 | 22301 Hamburg
Tel 040 | 82 22 29-0 Fax 040 | 82 22 29-12
agentur@rosenbauersolbach.de

Handelsregister Nr. HRB 13 658 Hamburg
UST-IDNR DE 118513475